Objekt ID:
2125
PLZ:
14476
Ort:
Potdam
Region:
Brandenburg
Objektart:
Einfamilienhaus
Wohnfläche:
319,01 m²
Anzahl der Zimmer:
7
Kaufpreis:
2.250.000,00 €
Kaufpreis pro m²:
7.053,07 €
Nutzfläche:
119,16 m²
Grundstücksfläche:
705,00 m²
Provision / Courtage:
3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Besonderheiten:
bezugsfrei
Vermietungsstand:
frei von jeglicher Nutzung

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr:
ca. 2020
Zustand:
Erstbezug
Ausstattung:
luxus
Heizungsart:
Zentralheizung mit Warm-Wasser-Aufbereitung
Wesentliche Energieträger:
Gas
Energieausweis:
liegt vor
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieverbrauchskennwert:
46 kWh/(m²a)
Objektbeschreibung:

Diese einzigartige Stadtvilla verbindet alle wichtigen Merkmale einer exklusiven Immobilie: Werthaltigkeit, Qualität, Komfort, Design, Geräumigkeit und eine ansprechende sowie zeitlose Architektur.

Verteilt über 2 Voll- und einem Staffelgeschoss bietet dieses Objekt allen erdenklichen Wohnkomfort.

Das Haus ist sowohl über das Eingangsportal als auch direkt über die Garage begehbar. Zwischen Garage und dem Hauptflur befindet sich ein Hauswirtschaftsraum, welcher sowohl Platz für Waschmaschine und Trockner bietet, als auch genügend Stauraum für Schuhe, Garderobe und Einkäufe.

Neben dem Gäste-Bad mit Dusche ist vom Flur auch das Gäste- bzw. Arbeitszimmer begehbar.

Vorbei an der Treppe und dem exklusiven Aufzug, welcher bis in die Studio-Ebene führt, eröffnet sich der großzügige und lichtdurchflutete Wohn- & Essbereich mit Zugang zum offenen Küchenbereich, welcher auch über den Flur begehbar ist.

Alle Anschlüsse zur Kücheninstallation sind bereits vorhanden. Auch die Installation einer Kochinsel wurde bedacht und entsprechende Leitungen im Fußboden verlegt.

Sowohl im jeweiligen Wohn- bzw. Essbereich als auch im Flur wurden aufwändige Deckenkonstruktionen mit innenliegenden Beleuchtungsbändern und farblichen Akzenten eingebaut. Der Küchenbereich hat eine umfassende Spot-Beleuchtung erhalten.

Von beiden Bereichen, dem Wohn- und dem Essbereich, ist die vorgelagerte großzügige und nach Westen ausgerichtete Terrasse begehbar.

Diverse gut positionierte Wandauslässe ermöglichen weitere Lichtinstallationen.

Bei der Taster- und Steckdosenverteilung wurde nicht nur auf eine ausreichende Menge geachtet. Auch wurden wichtige Installationsleitungen für wandhängende TV-Geräte so installiert, dass grundsätzlich keine Kabel sichtbar sind.

Als Bodenbelag im gesamten Erdgeschoss wurde ein italienischer Granitboden mit höchster Qualität ausgesucht.

Passende Wandfliesen im Gäste-Bad, eine bodentiefe Dusche sowie manuelle Hygieneduschen und Markensanitärobjekte wurden ebenfalls sorgfältig ausgewählt und verbaut.

Das Obergeschoss ist sowohl über die Granittreppe mit indirekter Beleuchtung als auch über den Aufzug mit Sprachausgabe und TFT-Display zu erreichen.

Im oberen Flur wurde ebenfalls der italienische Granitfußboden verlegt. Drei Kinder- bzw. Arbeitszimmer sowie ein tagesbelichtetes Duschbad mit Doppelwaschbecken, Ablageflächen, WC samt Hygienedusche sind vom Flur aus begehbar.

In allen Zimmern wurde ein hochwertiger Echtholz-Dielenfußboden verlegt.

Auch das Master-Schlafzimmer mit Bad-en-Suite befindet sich im Obergeschoss. Hier wurde eine Deckenkonstruktion wie im Erdgeschoss hergestellt. Ein Ankleidebereich wurde bei der Grundrissplanung bereits bedacht. Das Master-Bad verfügt neben einem Doppelwaschtisch auch über eine Regendusche und eine Eckbadewanne. 3D-Fliesen und die Beleuchtung sowie große Fensterflächen verwandeln das Bad zu einer Wohlfühloase.

Das Staffelgeschoss, welches als Studio konzipiert ist und mit einem separaten WC ausgestattet ist, bietet einen 270-Grad-Blick über das gesamte Villengebiet.

Die Terrassenflächen, welche direkt vom Studio aus begehbar sind, sind nicht einsehbar und eignen sich daher perfekt für Erholungsflächen und einen Jacuzzi.

Auf dem Staffelgeschoss ist auch die Solaranlage untergebracht, welche die Gas-Zentral-Heizung unterstützt und somit einen hervorragenden Endenergiebedarf von nur 46kWh/(m²*a) erzielt.

Je nach Käuferwunsch wird der Garten landschaftsarchitektonisch gestaltet und mit einem Beleuchtungs- und Bewässerungssystem ergänzt.

Auch die Einzäunung des Grundstücks erfolgt nach Absprache mit dem Käufer.



Überblick / Merkmale:
  • Baujahr ca. 2020
  • 7 Zimmer
  • 3 Bäder
  • 1 getrenntes WC
  • Aufzug
  • Fußbodenheizung
  • italienischer Granitfußboden
  • Beleuchtungskonzept
  • LAN-Verkabelung
  • elektrische Außenrollläden
  • 1 Garage
  • 3 Stellplätze
  • Garten wird nach Absprache mit dem Käufer angelegt
Lagebeschreibung:

Das zum Verkauf stehende Objekt befindet sich in einem Vorort von Potsdam. Groß Glienicke, zugehörig zur Landeshauptstadt Potsdam, liegt in einem ausgedehnten Naturschutzgebiet, der Döberitzer Heide. Im Osten grenzt der Ort an den Groß Glienicker See und der Landstadt Gatow.

Sowohl der Sakrower See, der Groß Glienicker See als auch die Havel sind binnen weniger Minuten erreichbar.

Apotheken, Arztpraxen, Bankfilialen, Gastronomiebetriebe und Geschäfte des täglichen Bedarfs finden sich ca. fünf Fahrminuten vom Objekt entfernt. Die Hanna von Pestalozza Grundschule und Kindergärten sind ebenfalls nicht weit.

Noch mehr Einkaufsmöglichkeiten bietet der ca. 10 Fahrminuten entfernte Havelpark sowie der Ort Elstal mit seinen zahlreichen Outlets.

Ebenfalls erwähnenswert ist die Nachbarschaft zum Berliner Golf Club Gatow sowie diverse Reitvereine in unmittelbarer Nähe zum Objekt. Sogar ein Deutsch-Britischer Yacht Club hat sich am Havel-Ufer von Kladow angesiedelt.

Dank der sehr guten Anbindung ist die Berliner Innenstadt nicht weit. Auch Potsdam oder der Bahnhof Berlin-Spandau sind in ca. 25 Fahrminuten erreichbar. Die Anbindung zum ÖPNV erfolgt über Buslinien (135, 604, 638, 639).

Immobilienmakler:
Frédéric Drews
Frédéric Drews

CEO & Founder

Tel.: +49 (0) 30 239 89 99 - 52
E-Mail: f.drews@situ-estate.com

Interessiert?