Objekt ID:
WR2
PLZ:
10587
Ort:
Berlin
Region:
Berlin
Objektart:
Büro- & Gewerbeimmobilie
Verm. Fläche:
ca. 191,00 m²
Monatsmiete:
5.539,00 €
Betriebskosten:
260,00 €
Kaution:
3 Netto-Kalt-Mieten €
Provision / Courtage:
3,48 Monats-Netto-Kalt-Mieten inkl. 16% USt.
Vermietungsstand:
verfügbar ab 12.2020
Anzahl der Gewerbeeinheiten:
2
Gesamtanzahl der Mieteinheiten:
2

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr:
ca. 1890
Zustand:
gepflegt
Heizungsart:
Gas-Etagen-Heizung
Wesentliche Energieträger:
Gas
Energieausweis:
liegt vor
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert:
177,60 kWh/(m²a)
Objektbeschreibung:
Bei der zur Vermietung stehenden Gewerbeeinheit handelt es sich um eine Remise, die ca. 1890 erbaut wurde.

Ursprünglich wurde diese von einem Kutscher betrieben. Davon zeugen die noch heute vorhandenen Pferdetränken aus gemeißeltem Stein im Erdgeschoss. Das Gebäude erstreckt sich über insgesamt zwei Etagen.

Beide Ebenen des Gebäudes sind mittels eines Treppenhauses separat erschlossen. Das Erdgeschoss umfasst einen großen Raum mit originaler Kappendecke sowie säulenförmiger Stahlstützen aus dem Baujahr. Große Fenster lassen genug Tageslicht in den Raum dringen. Eine kleine Kochnische und ein Duschbad runden das Raumangebot ab.

Dem Mieter wird ein Nutzungsrecht für Teile des begrünten 2. Hof eingeräumt. Dieser ist über eine große Flügeltür direkt von den Büroflächen begehbar. Auf beiden Etagen wurde ein strapazierfähiger Industrieholzboden verlegt. Über eine originale Backsteintreppe gelangt man in das Obergeschoss mit Loft-Charakter.

Der großzügige Mittelraum mit einer Deckenhöhe von bis zu ca. 3,74 m ist mit großen Lichtkuppeln ausgestattet. Ebenfalls findet man hier ein Duschbad. Anschlüsse für eine offene Küche sind vorhanden. Ein weiteres Zimmer bietet hier Rückzugsmöglichkeiten und eignet sich als Einzelbüro und/oder Meeting-Raum.

Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine Gastherme. Der Abschluss eines Vertrages mit einem Energieversorger obliegt dem Mieter. Der Eigentümer präferiert eine Nutzung als Büro, Atelier oder Galerie.

Die Nutzung der Fläche für ein produzierendes Gewerbe ist aufgrund der umliegenden Wohnbebauung nicht möglich.
Überblick / Merkmale:
  • Remise
  • Baujahr augenscheinlich noch vor ca. 1890
  • aufwändig sanierte Remisenelemente
  • Gartennutzung
  • Kappendecken/Gewölbedecken
  • strapazierfähiger Industrieboden
  • Bad im EG & OG
  • Küchenanschlüsse im EG & OG
  • Loftcharakter im OG
  • Lichtkuppeln im OG
Lagebeschreibung:
Das Objekt befindet sich im beliebten Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, Ortsteil Charlottenburg.

Der Turm des 1905 erbauten Rathauses Charlottenburg ist vom Hof der Remise aus erkennbar. In unmittelbarer Nähe zum Objekt gibt es viele Geschäfte des täglichen Bedarfs, Gastronomiebetriebe, Bankfilialen, Arztpraxen und Apotheken. Schulen, Kindergärten und andere Bildungseinrichtungen (Fachhochschulen, Universitäten und Bildungszentren) sind ebenfalls nicht weit.

Die Anbindung zum ÖPNV ist sehr gut. Eine Bushaltestelle (M45, 109) befindet sich unweit der Remise. Die städtische U-Bahn ist über den Richard-Wagner-Platz (U7, N7) oder der Haltestelle Deutsche Oper (U2, N2) erschlossen. Die Stadtautobahn ist 10 Fahr-Minuten entfernt.
Immobilienmakler:
Frédéric Drews
Frédéric Drews

CEO & Founder

Tel.: +49 (0) 30 239 89 99 - 52
E-Mail: f.drews@situ-estate.com

Interessiert?